Der Alphakurs - ein Glaubenskurs für Sinnsucher

War das schon alles im Leben? Gibt es mehr von Gott und wie kann ich ihn besser kennenlernen? Diese Fragen stellt sich so mancher Kirchgänger und auch die, die wenig Kontakt zu Kirche haben. Der Alphakurs bietet die Möglichkeit, sich während zehn Wochen intensiv mit diesen Fragen auseinander zu setzen.

War das schon alles im Leben? Gibt es mehr von Gott und wie kann ich ihn besser kennenlernen? Diese Fragen stellt sich so mancher Kirchgänger und auch die, die wenig Kontakt zu Kirche haben. Der Alphakurs bietet die Möglichkeit, sich während zehn Wochen intensiv mit diesen Fragen auseinander zu setzen: Wie kann ich glauben, ohne zu sehen, wie höre ich Gottes Stimme, erkenne seine Pläne für mich und wie kann ich im Alltag gut mit ihm leben? Nach einem gemeinsamen Essen mit allen Teilnehmern führt ein Kurzfilm in das Thema der Woche ein. Anschließend gibt es einen offenen Austausch unter den TeilnehmerInnen in Kleingruppen mit viel Raum für Fragen.

Eingeladen sind alle, die neugierig sind, die ihrem Glauben ein neues Fundament geben, in Glaubensthemen sprachfähig werden wollen oder auch Gemeinschaft mit anderen Gott-Suchern suchen. Der Kurs findet über 10 Abende, wöchentlich immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr in den Räumlichkeiten der Stadtmission (Jakobstraße 30) statt. Los geht's am 22. Januar mit einem ersten (unverbindlichen) Abend. Der Alpha-Tag, der sich um den Heiligen Geist drehen wird, ist am 14. März.

Weitere Infos: www.alphakurs.de

Der Alphakurs in Grünstadt wird nach der guten Erfahrung im Frühjahr 2019 wieder konfessionsübergreifend von der evangelischen Stadtmission, der katholischen Pfarrei und der protestantischen Gemeinde Grünstadt veranstaltet.

Fragen und Anmeldung an Pastoralassistentin Dominique Haas 
Katholisches Pfarramt Heilige Elisabeth
Turnstraße 1
67269 Grünstadt
Mail: dominique.haas@bistum-speyer.de
Mobil: 0151-14880036
https://www.pfarrei-gruenstadt.de