Johannes Brahms "Ein deutsches Requiem"

Sonntag, 1. November 2020, 18.00 Uhr Burgkirche Bad Dürkheim
Samstag, 21. November 2020, 18.00 Uhr, Martinskirche Grünstadt

Thomas Palm und Katja Gericke-Wohnsiedler spielen eine von Brahms selbst erstellte rein instrumentale Bearbeitung für Klavier zu vier Händen.

Andreas Funke liest Gedichte zum Thema "Tod und Ewigkeit" aus drei Jahrhunderten

-------------------------------------------------------------------------------------------