Männerkreis

Der Männerkreis der evangelischen Kirchengemeinde besteht seit 1994. Der Kreis besteht aus ca. 20 Männern in verschiedenen Lebensabschnitten und mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen. Einmal im Jahr besprechen wir unser Programm für das nächste Jahr. Die Abende gestalten wir selbst. Ein Mitglied der Gruppe bereitet sich auf das Thema des Abends vor, bzw. übernimmt die Patenschaft für die Gestaltung der Abende, an denen wir Gastreferenten eingeladen haben.                                                              

In den zurückliegenden Jahren hat sich der Kreis anfänglich intensiv mit Erziehungsfragen beschäftigt. In den letzten Jahren findet sich immer ein Beitrag zum Thema „Männergesundheit“ in unseren Programminhalten. Weitere aktuelle Themenschwerpunkte Reformationsjubiläum (2017), 200 jähriges Unionsjubiläum, Radtour nach Kaiserslautern zu den Stätten der Union, 400 Jahre Beginn 30-Jähriger Krieg. Jährliche feste Programmpunkte sind: Gemeinsames Essen mit den Ehe/Partnern und den Gastreferenten (Zubereitung des Essens und Service durch Mitglieder des Gesprächskreises), Ganztageswanderung mit Familie/PartnerIn am 3. Oktober.

Jeder Abend steht unter einem bestimmten Thema. Darüber hinaus geht es oft auch um Persönliches, Weltbewegendes, um Kleines, um Großes, einfach das, was uns gerade bewegt.

Die Treffs sind immer am letzten Montag im Monat um 20:00 Uhr im Martinssaal, Kirchheimer Str. 2, neben der Martinskirche (siehe Terminkalender). Ansprechpartner sind Michael Zagata und Pfr. Andreas Funke oder einfach am letzten Montag im Monat vorbeikommen!

 

Nach oben